Funktion CompatibilityMode()

Die Funktion CompatibilityMode() steuert oder fragt den Laufzeitmodus ab. Sie wirkt sich auf den gesamten Code aus, der nach dem Setzen oder Zur├╝cksetzen des Laufzeitmodus ausgef├╝hrt wird.

warning

Verwenden Sie diese Funktion mit Vorsicht, beschr├Ąnken Sie sie beispielsweise auf die Dokumentkonvertierung.


Syntax:


      CompatibilityMode(Optional Aktivieren As Boolean) As Boolean
    

R├╝ckgabewert:

Die Funktion CompatibilityMode gibt immer den Modus zur├╝ck, der nach ihrer Ausf├╝hrung aktiv ist. Das hei├čt, wenn es mit Argument aufgerufen wird, gibt es den neuen Modus zur├╝ck, wenn es ohne Argument aufgerufen wird, gibt es den aktiven Modus zur├╝ck, ohne ihn zu ├Ąndern.

Parameter:

Aktivieren: Setzt oder deaktiviert den neuen Kompatibilit├Ątsmodus, wenn das Argument vorhanden ist.

note

Die Funktion CompatibilityMode bezieht sich auf Option VBASupport 1, in diesem Fall gibt sie immer True zur├╝ck. Sie hat nichts mit der Compiler-Direktive Option Compatible zu tun.


Diese Funktion kann in folgenden Situationen Auswirkungen haben oder helfen:

Beispiel:

Gegeben sei ein NICHT leeres Verzeichnis unter file:///home/me/Test


      Sub RemoveDir
      

MsgBox CompatibilityMode() ' False

CompatibilityMode( True ) RmDir( "file:///home/me/Test" ) CompatibilityMode False

MsgBox CompatibilityMode ' False

End Sub

Bei CompatibilityMode( True ) gibt das Programm einen Fehler aus, ansonsten wird das Verzeichnis Test samt Inhalt gel├Âscht.

Beispiel:

Ändern des Verhaltens von Dir


    Sub VBADirCommand
        CompatibilityMode( Enable := True ) ' Zeigt auch normale Dateien an
        Entry$ = Dir( "file:///home/me/Tmp/*.*", 16 )
        Total$ = ""
        While Entry$ <> ""
            Total$ = Total$ + Entry$ + Chr$(13)
            Entry$ = Dir
        Wend
        MsgBox Total$
        CompatibilityMode Enable := False ' Zeigt nur Verzeichnisse an
    End Sub
   

Bitte unterst├╝tzen Sie uns!