Type Statement

Definiert Nicht-UNO-Datenstrukturen.

Eine Type-Struktur ist eine geordnete Sammlung von Datenfeldern, die als einzelnes Element bearbeitet werden können.

Syntax:

Diagramm einer Anweisung Type


         Type struct_name
             DataField1 As TypeName1
             DataField2 As TypeName2
             (...)
         End Type ' struct_name
     
Fragment eines Arrays

Fragment eines Arrays


      ( [[start To] end], .. )
    
Parameter

start: Untere Grenze einer Dimension.

end: Obere Grenze einer Dimension.

Mehrere Dimensionen für ein Array werden durch Kommata (,) gekennzeichnet.

Typnamenfragment

Fragment primitiver Datentypen


      {Boolean|Byte|Currency|Date|Double|Integer|Long|Object|Single|String|Variant}
    
note

Erweiterte Typen wie Anweisungsstrukturen Type, UNO-Objekte oder Objekte ClassModule sind gültige Typnamen.


Zeichenfragment

Zeichen-Typdeklaration


      { % | & | ! | # | $ | @ }
    
note

Ein Type-Strukturbereich ist der Bereich des Moduls, zu dem er gehört.


Beispiel:


         Type Customer
             Name1 As String
             City As String
         End Type ' Customer structure
         Sub setCustomer
             Dim oCustomer as New Customer
             oCustomer.Name1 = "The Document Foundation"
             oCustomer.City = "Berlin"
         End Sub
     
tip

Aufzählungen können mithilfe der Definition von Type-Anweisung erstellt werden. Aufrufen von Python-Skripten über Basic veranschaulicht diesen Mechanismus.


Bitte unterstützen Sie uns!