Funktionen zur Fehlerbehandlung

Verwenden Sie die folgenden Anweisungen und Funktionen, um zu definieren, wie LibreOffice Basic auf Laufzeitfehler reagiert.

LibreOffice Basic bietet mehrere Methoden, um das Beenden eines Programms bei einem Laufzeitfehler zu verhindern.

Funktion CVErr

Konvertiert einen Zeichenfolgen- oder numerischen Ausdruck in einen Variantenausdruck des Untertyps "Error".

Funktion Erl

Gibt die Zeilennummer zurĂĽck, an der ein Fehler in der ProgrammausfĂĽhrung aufgetreten ist.

Funktion Err

Gibt einen Fehlercode zurĂĽck, der den bei der ProgrammausfĂĽhrung aufgetretenen Fehler identifiziert.

VBA-Objekt Err

Verwenden Sie das VBA-Objekt Err, um Laufzeitfehler auszulösen oder zu behandeln.

Funktion IsError

Testet eine Variable auf Fehlerwerte.

Funktion Error

Gibt die Fehlermeldung zurück, die einem Wert entspricht oder einen bestimmten Fehlerkontext auslöst.

Anweisung On Error GoTo … Resume

Verzweigt nach dem Auftreten eines Fehlers während der Programmausführung in eine Fehlerbehandlungsroutine oder setzt die Programmausführung fort.

Anweisung Resume

Setzt Fehlerinformationen zurück und zeigt an, was als nächstes ausgeführt werden soll.

Dienst ScriptForge.Exception

Der Dienst Exception ist eine Sammlung von Methoden zur UnterstĂĽtzung beim Code-Debugging in Basic- und Python-Skripten und bei der Fehlerbehandlung in Basic-Skripten.

Wenn in Basic-Skripten ein Laufzeitfehler auftritt, helfen die Methoden und Eigenschaften des Dienstes Exception dabei, den Fehlerkontext zu identifizieren und ihn zu behandeln.

Bitte unterstĂĽtzen Sie uns!