Funktion Dir

Gibt den Namen einer Datei, den Namen eines Verzeichnisses oder die Namen aller Dateien und Verzeichnisse auf einem Laufwerk oder in einem Verzeichnis zurück, auf die der angegebene Suchpfad zutrifft.

Syntax:


Dir [(Text As String [, Attrib As Integer])]

Rückgabewert:

String

Parameter:

Text: Ein beliebiger Zeichenkettenausdruck, der den Suchpfad, das Verzeichnis oder die Datei angibt. Dieses Argument kann nur beim ersten Aufruf der Funktion Dir angegeben werden. Falls gewünscht, können Sie den Pfad in URL-Schreibweise eingeben.

Attribut: Ein beliebiger Ausdruck vom Typ Integer, der die Dateiattribute als Bitmuster angibt. Die Funktion Dir gibt nur Dateien oder Verzeichnisse zurück, auf die die angegebenen Attribute zutreffen. Durch Addieren der Attributwerte können Sie mehrere Attribute kombinieren:

0 : Normale Dateien.

16 : Nur Verzeichnisnamen werden zurückgeliefert.

Verwenden Sie dieses Attribut, um die Existenz einer Datei oder eines Verzeichnisses zu überprüfen oder um alle Dateien und Ordner in einem bestimmten Verzeichnis zu bestimmen.

Um das Vorhandensein einer Datei zu überprüfen, geben Sie den vollständigen Pfad und Namen der Datei ein. Existiert der Datei- oder Verzeichnisname nicht, so gibt die Funktion Dir eine leere Zeichenkette ("") zurück.

Um eine Liste aller Dateien in einem bestimmten Verzeichnis zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor: Beim ersten Aufruf der Funktion Dir geben Sie den vollständigen Suchpfad für die Dateien an, beispielsweise "D:\Dateien\*.ods". Wenn der Pfad korrekt ist und mindestens eine Datei gefunden wird, gibt die Funktion Dir den Namen der ersten Datei zurück, auf die der Suchpfad zutrifft. Um weitere Dateinamen für diesen Suchpfad zurückzugeben, rufen Sie die Funktion Dir erneut auf, ohne jedoch irgendwelche Argumente anzugeben.

Um nur Verzeichnisse zu ermitteln, verwenden Sie den Parameter Attribute. Ebenso, um den Namen eines Volumes zu ermitteln (beispielsweise eine Festplattenpartition).

Fehlercodes:

5 Ungültiger Prozeduraufruf

53 Datei nicht gefunden

Beispiel:


Sub ExampleDir
' Zeigt alle Dateien und Verzeichnisse
Dim sPath As String
Dim sDir As String, sValue As String
    sDir="Verzeichnisse:"
    sPath = CurDir
    sValue = Dir$(sPath + getPathSeparator + "*",16)
    Do
        If sValue <> "." And sValue <> ".." Then
            If (GetAttr( sPath + getPathSeparator + sValue) And 16) >0 Then
                ' Holt die Verzeichnisse
                sDir = sDir & chr(13) & sValue
            End If
        End If
        sValue = Dir$
    Loop Until sValue = ""
    MsgBox sDir,0,sPath
End Sub

Bitte unterstützen Sie uns!