Funktion Loc

Gibt Aufschluss ├╝ber die gegenw├Ąrtige Position innerhalb einer ge├Âffneten Datei.

Syntax:


Loc (Dateinummer)

R├╝ckgabewert:

Long

Parameter:

Dateinummer: Ein beliebiger numerischer Ausdruck, der die von der Anweisung Open f├╝r die jeweilige Datei gesetzte Dateinummer enth├Ąlt.

Wird die Funktion Loc auf eine ge├Âffnete Datei mit wahlfreiem Zugriff angewendet, so gibt sie die Nummer des zuletzt gelesenen oder geschriebenen Datensatzes zur├╝ck.

In Verbindung mit einer sequentiellen Datei gibt die Funktion Loc die Position in der Datei an, dividiert durch 128. F├╝r Bin├Ąrdateien gilt die Position des zuletzt gelesenen oder geschriebenen Bytes.

Fehlercodes:

5 Ung├╝ltiger Prozeduraufruf

52 Dateiname oder -nummer falsch

Bitte unterst├╝tzen Sie uns!