Ereignisse

Definieren Sie die Ereigniszuordnungen des ausgew√§hlten Dialogs oder Steuerelements. Welche Ereignisse verf√ľgbar sind, h√§ngt von der Art des ausgew√§hlten Steuerelements ab.

Bei Fokuserhalt

Dieses Ereignis tritt ein, wenn das Steuerelement den Fokus erhält.

Bei Fokusverlust

Dieses Ereignis tritt ein, wenn das Steuerelement den Fokus verliert.

Taste gedr√ľckt

Dieses Ereignis tritt ein, wenn der Benutzer eine beliebige Taste dr√ľckt, w√§hrend der Fokus auf dem Steuerelement liegt.

Taste losgelassen

Dieses Ereignis tritt ein, wenn der Benutzer eine Taste loslässt, während der Fokus auf dem Steuerelement liegt.

Modifiziert

Dieses Ereignis tritt ein, wenn das Steuerelement den Fokus verliert und sein Inhalt seit dem Fokusverlust geändert wurde.

Text modifiziert

Dieses Ereignis tritt ein, wenn Sie Text in einem Eingabefeld eingeben oder bearbeiten.

Status geändert

Dieses Ereignis tritt ein, wenn sich der Status des Steuerelements ändert, beispielsweise von aktiviert zu deaktiviert.

Maus innerhalb

Dieses Ereignis tritt ein, wenn der Mauszeiger auf das Steuerelement bewegt wird.

Mausbewegung bei Tastendruck

Dieses Ereignis tritt ein, wenn die Maus bewegt wird, w√§hrend eine Taste gedr√ľckt gehalten wird.

Mausbewegung

Dieses Ereignis tritt ein, wenn der Mauszeiger √ľber dem Steuerelement bewegt wird.

Maustaste gedr√ľckt

Dieses Ereignis tritt ein, wenn die Maustaste gedr√ľckt wird, w√§hrend sich der Mauszeiger √ľber dem Steuerelement befindet.

Maustaste losgelassen

Dieses Ereignis tritt ein, wenn die Maustaste losgelassen wird, w√§hrend sich der Mauszeiger √ľber dem Steuerelement befindet.

Maus außerhalb

Dieses Ereignis tritt ein, wenn der Mauszeiger vom Steuerelement weg bewegt wird.

Beim Justieren

Dieses Ereignis tritt ein, wenn der Schieber der Bildlaufleiste gezogen wird.

Bitte unterst√ľtzen Sie uns!