Variablen

From LibreOffice Help
Jump to: navigation, search

Mit Variablenfeldern können Sie Ihrem Dokument dynamische Inhalte hinzufügen. Sie können beispielsweise eine Variable verwenden, um die Seitennummerierung zurückzusetzen.

Wählen Sie im Menü Einfügen - Feldbefehl - Weitere Feldbefehle... das Register Variablen

Warning.png Selbst definierte Felder sind nur im aktuellen Dokument verfügbar.

Typ

Listet die verfügbaren Feldtypen auf. Um Ihrem Dokument ein Feld hinzuzufügen, klicken Sie zunächst auf den gewünschten Feldtyp. Klicken Sie dann auf ein Feld in der Liste Auswahl und schließlich auf Einfügen. Folgende Feldbefehle sind verfügbar:

Typ Beschreibung
Variable setzen Definiert eine Variable und ihren Wert. Sie können den Wert einer Variable ändern, indem Sie vor das Variablenfeld klicken und dann Bearbeiten - Feldbefehl wählen.
Variable anzeigen Fügt den aktuellen Wert der Variable ein, auf die Sie in der Liste Auswahl klicken.
DDE-Feld Fügt eine DDE-Verknüpfung in das Dokument ein, die Sie über den zugewiesenen Namen beliebig oft aktualisieren können.
Formel einfügen Fügt eine konstante Zahl oder das Ergebnis einer Formel ein.
Eingabefeld Fügt einen neuen Wert für eine Variable oder ein Benutzerfeld ein.

Der Wert einer Variable in einem Eingabefeld gilt erst ab der Stelle im Dokument, an der das Feld eingefügt ist. Um den Variablenwert später im Dokument zu ändern, fügen Sie ein weiteres Eingabefeld mit demselben Namen, jedoch einem anderen Wert ein. Werte von Benutzerfeldern werden jedoch global geändert.

Die Variablen werden im Feld Auswahl angezeigt. Wenn Sie auf Einfügen klicken, erscheint der Dialog Eingabefeld, in dem Sie den neuen Wert oder auch eine zusätzliche Bemerkung einfügen können.

Nummernkreis Fügt automatische Nummerierung für Tabellen, Grafiken oder Textrahmen ein.
Seitenvariable setzen Fügt einen Referenzpunkt in das Dokument ein, an dem die Seitenzählung zurückgesetzt wird. Wählen Sie "an", um den Referenzpunkt zu aktivieren, oder "aus", um ihn zu deaktivieren. Sie können auch einen Korrekturfaktor eingeben, um die Seitenzählung bei einer anderen Nummer zu beginnen.
Seitenvariable anzeigen Zeigt die Anzahl der Seiten zwischen dem Referenzpunkt des Typs "Seitenvariable setzen" und diesem Feld.
Benutzerfeld Fügt eine benutzerdefinierte Globalvariable ein. Sie können das Benutzerfeld verwenden, um eine Variable für eine Bedingungsanweisung zu definieren. Wenn Sie ein Benutzerfeld ändern, werden alle Instanzen der betreffenden Variable im Dokument aktualisiert.
Note.png Die nachfolgenden Textfelder sind nur sichtbar oder aktivierbar, wenn jeweils der dazugehörige Feldtyp gewählt wurde.

Format

Klicken Sie auf das Format, mit dem das markierte Feld formatiert werden soll, oder auf "Weitere Formate", um ein eigenes Format zu definieren.

Klicken Sie für benutzerdefinierte Felder in der Liste Format auf das gewünschte Format oder klicken Sie auf "Weitere Formate", um ein eigenes Format zu definieren.

Name

Geben Sie den Namen des benutzerdefinierten Feldes ein, das Sie anlegen möchten. Zum Festlegen eines Ziels klicken Sie in der Liste Typ auf "Referenz setzen", geben in dieses Feld einen Namen ein und klicken dann auf Einfügen. Klicken Sie auf den Zielnamen in der Liste Auswahl, um das neue Ziel zu referenzieren.

Wert

Geben Sie den Inhalt ein, der in das benutzerdefinierte Feld eingefügt werden soll.

Legen Sie in der Liste Format fest, ob der Wert als Text oder als Zahl eingefügt werden soll.

Markierung

Listet die für den in der Liste Typ ausgewählten Feldtyp verfügbaren Felder auf. Um ein Feld einzufügen, klicken Sie zunächst auf das gewünschte Feld und dann auf Einfügen.

Tip.png Um ein Feld schnell aus einer Liste einzufügen, halten Sie die Strg-Taste gedrückt und doppelklicken auf das Feld.

In HTML-Dokumenten sind für den Feldtyp "Variable setzen" zwei weitere Feldbefehle verfügbar: HTML_ON und HTML_OFF. Der Text im Feld Wert wird je nach ausgewählter Option in einen HTML-Anfangstag (<Wert>) oder einen HTML-Endtag (</Wert>) konvertiert, wenn die Datei als HTML-Dokument gespeichert wird.

Tip.png Klicken Sie bei gedrückter Strg-Taste doppelt auf einen Eintrag bzw. wählen Sie die gewünschte Variable aus und drücken Sie die Leertaste, so wird diese sofort in Ihr Dokument eingefügt.

Formel

Diese Option ist nur verfügbar, wenn der Feldtyp "Formel einfügen" ausgewählt ist.

Referenztext

Geben Sie hier den Hinweis für den jeweiligen Feldtyp ein.

Korrektur

Geben Sie den Korrekturwert ein, der auf ein Seitenzahlfeld angewendet werden soll, z.B. "+1".

Unsichtbar

Versteckt den Feldinhalt im Dokument. Das Feld wird als dünne graue Markierung in das Dokument eingefügt. Diese Option ist nur für die Feldtypen "Variable setzen" und "Benutzerfeld" verfügbar.

Kapitelweise Nummerierung

Legt die Optionen zum Zurücksetzen von Kapitelnummern fest.

Ebene

Wählen Sie hier die Überschriften- bzw. Kapitelebene, bei deren Wechsel im Dokument die Nummerierung neu beginnen soll.

Trenner

Geben Sie das Zeichen ein, das als Trenner zwischen den Überschriften- oder Kapitelebenen verwendet werden soll.

Zuweisen

Fügt das benutzerdefinierte Feld in die Liste Auswahl ein.

Symbol
Zuweisen

Löschen

Löscht das benutzerdefinierte Feld aus der Auswahlliste. Sie können nur Felder entfernen, die nicht im aktuellen Dokument verwendet werden. Um ein Feld aus der Liste zu entfernen, das im aktuellen Dokument verwendet wird, löschen Sie zuerst alle Instanzen dieses Felds aus dem Dokument und entfernen dann das Feld aus der Liste.

Symbol
Löschen