Tastenkombinationen für LibreOffice Impress

From LibreOffice Help
Jump to: navigation, search

Hier finden Sie Tastenkombinationen, die in LibreOffice Impress wirksam sind.

Zusätzlich gelten die allgemeinen Tastenkombinationen von LibreOffice.

Note.png Einige Tastenkombinationen können bereits vom Desktop-System zugeordnet sein. Tastenkombinationen, die dem Desktop-System zugeordnet sind, stehen für LibreOffice nicht zur Verfügung. Versuchen Sie, entweder Ihrem Desktop-System andere Tastenkombinationen zuzuweisen, oder weisen Sie LibreOffice über Extras - Anpassen - Tastatur andere Tastenkombinationen zu.

Funktionstasten bei Präsentationsdokumenten

Tastenkombination Wirkung
F2 Fügt einen Textrahmen ein
F3 Gruppierung betreten.
StrgF3 Gruppierung verlassen.
Umschalt+F3 Duplizieren
F4 Position und Größe
F5 Bildschirmpräsentation starten
Strg+Umschalt+F5 Navigator
F7 Rechtschreibprüfung
Strg+F7 Thesaurus
F8 Punkte bearbeiten
Strg+Umschalt+F8 Text an Rahmen anpassen
Drücken Sie die Taste F11. Formatvorlagen

Tastenkombinationen in Bildschirmpräsentationen

Tastenkombination Wirkung
Esc Präsentation beenden
Leertaste, Pfeil nach rechts, Pfeil nach unten, Bild nach unten, Eingabe oder N Nächstes animiertes Objekt oder nächste Folie.
Alt+Bild nach unten Wechselt zur nächsten Folie ohne Effekten abzuspielen.
[Zahl]+Eingabe Geben Sie eine Foliennummer ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Folie anzuzeigen.
Pfeil nach links, Pfeil nach oben, Bild nach oben, Rücktaste oder P Gibt den vorhergehenden Effekt erneut wieder. Wenn kein vorhergehender Effekt auf dieser Folie existiert, wird die vorhergehende Folie angezeigt.
Alt+Bild nach oben Wechselt zur vorhergehenden Folie ohne Effekten abzuspielen.
Pos1 Wechselt zur ersten Folie.
Ende Wechselt zur letzten Folie.
Strg+Bild nach oben Wechselt zur vorhergehenden Folie.
Strg+Seite nach unten Wechselt zur nächsten Folie.
B oder . Schaltet den Bildschirm auf schwarz bis zum nächsten Tastendruck oder zur nächsten Mausradbetätigung.
W oder , Schaltet den Bildschirm auf weiß bis zum nächsten Tastendruck oder zur nächsten Mausradbetätigung.

Tastenkombinationen in der Normalansicht

Tastenkombination Wirkung
Plus(+)-Taste Vergrößert die Ansicht.
Minus(-)-Taste Verkleinert die Ansicht.
Multiplikations(×)-Taste (Ziffernblock) Zoom auf ganze Folie.
Divisions(÷)-Taste (Ziffernblock) Zoom in die aktuelle Selektion.
Umschalt+Strg+G Gruppiert die ausgewählten Objekte.
Umschalt+Strg+Alt+A Hebt die ausgewählte Gruppierung auf.
Strg+Klick Betreten Sie die Gruppierung, um einzelne Objekte in der Gruppe zu bearbeiten. Klicken Sie außerhalb der Gruppierung, um sie zu verlassen.
Umschalt+Strg+K Kombiniert die ausgewählten Objekte.
Umschalt+Strg+K Hebt die Kombination auf. Diese Tastenkombination funktioniert nur bei Objekten, die durch Kombination von zwei oder mehr Objekten erzeugt wurden.
Umschalt+Strg+Plustaste Ganz nach vorn.
Umschalt+Strg+Plustaste Weiter nach vorn.
Strg+Minustaste Weiter nach hinten.
Umschalt+Strg+Minustaste Ganz nach hinten.

Tastenkombinationen für das Bearbeiten von Text

Tastenkombination Wirkung
Strg+Minus (-) Weiche Trennzeichen; durch Sie festgelegtes Silbentrennzeichen
Strg+Umschalt+Minus (-) Geschützter Bindestrich (wird nicht für die Silbentrennung genutzt)
Strg+Umschalt+Leertaste Geschütztes Leerzeichen. Geschützte Leerzeichen werden nicht für die Silbentrennung genutzt und nicht angezeigt, wenn der Text ausgerichtet ist.
Umschalt+Eingabetaste Zeilenumbruch ohne Veränderung des Absatzes
Pfeil nach links Bewegen Sie den Cursor nach links
Umschalt+Pfeil nach links Bewegt den Cursor mit der Auswahl nach links
Strg+Pfeil nach links Sprung zum Wortanfang
Strg+Umschalt+Pfeil nach links Auswahl nach links Wort für Wort
Pfeil nach rechts Bewegen Sie den Cursor nach links
Umschalt+Pfeil nach rechts Bewegt den Cursor mit der Auswahl nach rechts
Strg+Pfeil nach rechts Sprung zum Anfang des nächsten Wortes
Strg+Umschalt+Pfeil nach rechts Auswahl Wort für Wort nach rechts
Pfeil nach oben Bewegt den Cursor eine Zeile nach oben
Umschalt+Pfeil nach oben Wählt Zeilen nach oben aus
Strg+Pfeil nach oben Bewegt den Cursor an den Anfang des vorherigen Absatzes
Strg+Umschalt+Pfeil nach oben Springt zum Anfang des Absatzes. Der nächste Tastendruck erweitert die Auswahl zum Anfang des vorhergehenden Absatzes
Pfeil nach unten Bewegt Cursor eine Zeile nach unten
Umschalt+Pfeil nach unten Wählt Zeilen nach unten aus
Strg+Pfeil nach unten Bewegt Cursor zum Ende des Absatzes. Der nächste Tastendruck bewegt den Cursor zum Ende des nächsten Absatzes.
Strg+Umschalt+Pfeil nach unten Wählt bis zum Ende des Absatzes aus. Der nächste Tastendruck erweitert die Auswahl bis zum Ende des nächsten Absatzes
Home Geht zum Anfang der Linie
Umschalt+Pos1 Springt zum Anfang einer Linie und wählt diese aus
Ende Springt zum Ende der Linie
Umschalt+Ende Springe zum Ende der Linie und markiere diese
Strg+Pos1 Sprung zum Anfang eines Textblocks in einer Folie
Strg+Umschalt+Pos1 Springe zum Anfang eines Textblocks in einer Folie und markiere den Text
Strg+Ende Sprung zum Ende eines Textblocks in einer Folie
Strg+Umschalt+Ende Sprung zum Ende eines Dokuments und markiere den Text
Strg+Entf Entfernt Text bis zum Ende eines Wortes
Strg+Rückschritttaste Entfernt Text bis zum Beginn eines Wortes

In einer Liste: entfernt einen leeren Absatz vor dem aktuellen Absatz

Strg+Umschalt+Entf Entfernt Text bis zum Ende eines Satzes
Strg+Umschalt+Rückschritttaste Entfernt Text bis zum Beginn eines Satzes

Tastenkombinationen für LibreOffice Impress

Tastenkombination Wirkung
Pfeiltaste Bewegt das ausgewählte Objekt oder die Ansicht der Folie in Pfeilrichtung.
Strg+Pfeiltaste Bewegt die Ansicht der Folie in die gewählte Richtung.
Umschalt+Ziehen per Maus Das ausgewählte Objekt wird horizontal oder vertikal verschoben.
Strg+Ziehen (mit aktiver Option Kopieren beim Verschieben) Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und ziehen Sie ein Objekt, um eine Kopie des Objekts zu erstellen.
Alt-Taste Beim Erstellen oder bei einer Größenveränderung eines Objekts wird bei gedrückter Alt-Taste von der Mitte des Objekts aus konstruiert.
Alt+Klick Wählt das hinter dem aktuell ausgewählten Objekt liegende Objekt aus.
Alt+Umschalt+Klick Wählt das vor dem aktuell ausgewählten Objekt liegende Objekt aus.
Umschalt+Klick Wählt benachbarte Elemente oder eine Textpassage aus. Klicken Sie an den Anfang einer Auswahl, bewegen Sie zum Ende der Auswahl, dann halten Sie während des Klickens die Umschalttaste gedrückt.
Umschalt+Ziehen (beim Ändern der Größe) Halten Sie während des Ziehens die Umschalttaste gedrückt, um ein Objekt in der Größe zu ändern, aber die Proportionen des Objekts beizubehalten.
Tab Wählt nacheinander die Objekte in der Reihenfolge der Erstellung aus.
Umschalt+Tab Wählt nacheinander die Objekte in umgekehrter Reihenfolge der Erstellung aus.
Esc Beendet den aktuellen Modus.
Eingabe Aktiviert ein Platzhalterobjekt in einer neuen Präsentation (nur bei ausgewähltem Rahmen)
Strg+Eingabe Wechselt zum nächsten Textobjekt auf der Folie.

Falls auf der aktuellen Folie gar kein oder kein weiteres Textobjekt vorhanden ist, wird nach der aktuellen Folie eine neue eingefügt. Die neue Folie erhält das gleiche Layout wie die aktuelle Folie.

Bild nach oben Wechselt auf die vorhergehende Folie. Auf der ersten Folie ohne Funktion.
Bild nach unten Wechselt auf die nächste Folie. Auf der letzten Folie ohne Funktion.

Tastatursteuerung in der Folienansicht

Tastenkombination Wirkung
Pos1/Ende Setzt den Fokus auf die erste/letzte Folie.
Links/Rechts-Taste oder Seite nach oben/unten Setzt den Fokus auf die nächste/vorherige Folie.
Eingabe Ändert den normalen Modus mit der aktiven Folie.

Verwandte Themen

Tastenkombinationen in LibreOffice Impress

Tastatursteuerung (LibreOffice Barrierefreiheit)