Dokument automatisch speichern

From LibreOffice Help
Jump to: navigation, search

Bei jedem Speichern eine Sicherungskopie speichern

  1. Wählen Sie im Menü 'Extras - Optionen...' - Laden/Speichern - Allgemein.
  2. Markieren Sie das Feld Sicherungskopie immer erstellen.

Ist das Feld Sicherungskopie immer erstellen gewählt, wird die alte Version der Datei in das Backup-Verzeichnis kopiert, sobald die aktuelle Version gespeichert wird. Ist das Feld nicht gewählt, wird die alte Version der Datei durch die aktuelle Version überschrieben.

  • Sie können das Verzeichnis für Sicherungen im Menü unter Extras - Optionen...' - LibreOffice - Pfade' ändern. Tragen Sie hinter Sicherungskopien den neuen Pfad ein.
  • Die Kopie hat den gleichen Namen wie das Dokument, aber die Erweiterung .BAK. Wenn es bereits eine solche Datei im Backup-Verzeichnis gibt, wird sie ohne Rückfrage überschrieben!

Automatisches Speichern von Wiederherstellungsinformationen

  1. Wählen Sie im Menü 'Extras - Optionen...' - Laden/Speichern - Allgemein.
  2. Markieren Sie das Feld Speichern von Autowiederherstellungsinfo und wählen Sie im Drehfeld das Zeitintervall.

Dieser Befehl speichert die nötigen Informationen, um im Falle eines Systemausfalls das aktuelle Dokument wiederherzustellen. Zusätzlich versucht LibreOffice im Falle eines Systemausfalls automatisch, Informationen für die Autowiederherstellung aller geöffneten Dokumente zu speichern, soweit möglich.


Related Topics

Dokumente in Fremdformaten speichern

Speichern von Dokumenten

Speichern unter

Extras - Optionen... - Laden/Speichern - Allgemein

Fehlerbericht-Programm