Warning: This Help page is relevant to LibreOffice up to version 6.0.
For updated Help pages, visit https://help.libreoffice.org.

Allgemein

From LibreOffice Help
Jump to: navigation, search

Legt die allgemeinen Optionen für das Zeichen- oder Präsentationsdokument fest.

Öffnen Sie ein Präsentationsdokument / Zeichnungsdokument und wählen Sie im Menü Extras - Optionen...' - LibreOffice Impress / LibreOffice Draw - Allgemein'

Textobjekte

Schnellbearbeitung zulassen

Durch Klicken auf ein Textobjekt wird direkt in den Textbearbeitungsmodus umgeschaltet. Ist die Option deaktiviert, muss zum Bearbeiten des Textes doppelt geklickt werden.

In Präsentationen oder Zeichnungsdokumenten lässt sich der Textbearbeitungsmodus auch über das Symbol Symbol Schnellbearbeitung zulassen in der Optionsleiste aktivieren.

Nur Textbereich auswählbar

Durch Klicken auf den Text wird nur der Textrahmen ausgewählt.

Im übrigen Bereich, der noch nicht mit Text gefüllt ist, kann durch den Textrahmen hindurch das darunterliegende Objekt ausgewählt werden.

In Präsentationen oder Zeichnungsdokumenten lässt sich dieser Modus auch über das Symbol Symbol Nur Textbereich auswählbar in der Symbolleiste Optionen aktivieren.

Neues Dokument (nur bei Präsentationen)

Mit Assistenten starten

Legt fest, ob beim Öffnen einer Präsentation mit Datei – Neu – Präsentation der Assistent aktiviert wird.

Einstellungen

Cache für Hintergrund benutzen

Für die Anzeige von Objekten auf der Hintergrundseite wird der Cache verwendet. Dadurch wird der Bildschirmaufbau beschleunigt. Wenn die Änderungen am Inhalt auf der Hintergrundseite sichtbar sein sollen, deaktivieren Sie die Option Cache für Hintergrund benutzen.

Kopie beim Verschieben

Falls die Option aktiviert ist, wird eine Kopie erstellt, wenn Sie ein Objekt bei gedrückter Taste Strg verschieben. Dasselbe gilt für das Rotieren und die Größenänderung des Objekts. Das Originalobjekt wird an seiner gegenwärtigen Position und Größe bleiben.

Objekte immer verschiebbar

Objekte können, während das Werkzeug Drehen aktiviert ist, auch verschoben werden. Wenn die Option Objekte immer verschiebbar nicht markiert ist, kann das Werkzeug Drehen ausschließlich zum Drehen der Objekte verwendet werden.

Setzen auf Kreis: nicht verzerren (nur bei Zeichnungen)

Die Punkte von Bézierkurven und 2D-Zeichenobjekten bleiben in ihrer Ausrichtung zueinander auch dann erhalten, wenn Sie das Objekt perspektivisch verzerren.

Maßeinheit

Bestimmt die Maßeinheit für Präsentationen.

Tabulator

Legt den Abstand zwischen den Tabulatoren fest.

Präsentation (nur bei Präsentationen)

Aktiviere Fernbedienung

Ermöglicht die Verwendung einer Bluetooth-Fernsteuerung zur Steuerung der Impress-Präsentation. Deaktivieren Sie die Option Aktiviere Fernbedienung, um die Fernbedienung nicht verwenden zu können.

Maßstab (nur bei Zeichnungen)

Zeichnungsmaßstab

Legt den Zeichenmaßstab auf den Linealen fest.

Kompatibilität (dokumentspezifische Einstellungen)

Die Einstellungen in diesem Bereich sind nur für das aktuelle Dokument wirksam.

Druckermaße für Textformatierung verwenden

Die Druckermaße werden zum Drucken sowie zum Formatieren der Anzeige auf dem Bildschirm verwendet. Ist dieses Feld nicht markiert, wird für die Anzeige auf dem Bildschirm sowie für den Ausdruck ein vom Drucker unabhängiges Layout verwendet.

Note.png Wenn Sie diese Option für das aktuelle Dokument aktivieren und das Dokument dann beispielsweise in einem älteren binären Format speichern, wird diese Einstellung nicht mit gespeichert. Öffnen Sie die Datei dann aus dem älteren Format, wird diese Option standardmäßig gesetzt.

Im aktuellen Dokument alle Absatzabstände addieren

Legt fest, dass LibreOffice Impress den Absatzabstand genau wie Microsoft PowerPoint berechnet.

Microsoft PowerPoint addiert den oberen und unteren Absatzabstand. LibreOffice Impress verwendet nur den größeren von beiden.