Formular-Steuerelemente

From LibreOffice Help
Jump to: navigation, search

Die Symbolleiste Formular-Steuerelemente enthält die Werkzeuge, die Sie zum Erstellen eines interaktiven Formulars benötigen. Die Symbolleiste dient zum Einfügen von Kontrollfeldern, wie beispielsweise Schaltflächen zum Ausführen von Makros, in ein Formular eines Text-, Tabellen- oder HTML-Dokuments oder einer Präsentation.

Wählen Sie Ansicht - Symbolleisten - Formular-Steuerelemente.

Symbol in der Einfügen Symbolleiste (Sie müssen evtl. das ursprünglich unsichtbaren Symbol einblenden).

Symbol
Formular-Steuerelemente
Note.png XML-Formulardokumente (XForms) nutzen die gleichen Steuerelemente.

Zum Erstellen eines Formulars öffnen Sie ein Writer-Dokument und verwenden dann die Symbolleiste "Formular-Steuerelemente", um dem Dokument Formular-Steuerelemente hinzuzufügen und zu definieren. Sie können das Formular auch mit einer Datenbank verknüpfen, um Einträge in der Datenbank über die Steuerelemente zu ändern.

Bei der Gestaltung einer Webseite können Sie Formulare als HTML-Dokumente erstellen. Solche HTML-Formulare können zur Versendung von Daten über das Internet verwendet werden.

Note.png LibreOffice exportiert nur Formulareigenschaften, die von der gewählten HTML-Version unterstützt werden. Wählen Sie die HTML-Version für den Export im Menü unter Extras - Optionen...' - Laden/Speichern - HTML Kompatibilität' aus.

So fügen Sie einem Dokument ein Steuerelement hinzu

  1. Klicken Sie in der Symbolleiste Steuerelemente auf das Symbol des Steuerelements, welches Sie hinzufügen möchten.
  2. Ziehen Sie im Dokument, um das Steuerelement zu erstellen.

    Um ein quadratisches Kontrollfeld zu erzeugen, drücken Sie während des Ziehens die Umschalttaste.
Tip.png Ziehen Sie eine Zelle in das Formulardokument, um ein Feld aus der Feldliste einer Tabelle oder einer Abfrage in das Formulardokument einzufügen. In einem Textdokument können Sie auch einen Spalten ziehen, um einem Formulardokument ein Feld hinzuzufügen. Um eine Beschriftung für das Feld hinzuzufügen, halten Sie beim Ziehen eines Spaltenkopfs Strg+Umschalttaste gedrückt.

Ändern eines Steuerelements

  1. Nachdem Sie ein Formular-Element in das Dokument eingefügt haben, können Sie dessen Eigenschaften bearbeiten: Wählen Sie das Element aus und klicken Sie das SymbolKontrollfeld-Eigenschaften in der Symbolleiste Formular-Steuerelemente oder wählen Sie den Befehl Kontrollfeld im Kontextmenü des Kontrollfelds Es öffnet sich ein Dialog, in dem Sie die Eigenschaften festlegen können.
  2. Wenn Sie ein Zeichen der Beschriftung als Schnellzugriffstaste definieren möchten, setzen Sie diesem Zeichen eine Tilde (~) voran. Die Benutzer können dann durch Eingabe dieses Zeichens auf der Tastatur das entsprechende Kontrollfeld aufrufen.
  3. Es besteht die Möglichkeit, Kontrollfelder per Ziehen und Ablegen oder durch Kopieren und Einfügen über die Zwischenablage aus einem Dokument in ein anderes zu kopieren. Dabei wertet LibreOffice die drei Kontrollfeldeigenschaften "Datenquelle", "Art des Inhalts" und "Inhalt" aus, damit die Felder der richtigen Stelle in der logischen Formularstruktur des Zieldokuments zugeordnet werden können. So zeigt beispielsweise ein Kontrollfeld aus dem Adressbuch auch nach dem Kopieren in das Zieldokument noch denselben Inhalt an. Diese Eigenschaften finden Sie im Register Daten im Dialog Formular-Eigenschaften.

Auswahl

Symbol
Mit diesem Symbol schalten Sie den Auswahlmodus des Mauszeigers ein oder aus. Der Auswahlmodus dient zum Auswählen der Kontrollfelder des aktuellen Formulars.

Designmodus

Schaltet den Entwurfsmodus ein oder aus. Diese Funktion dient zum schnellen Umschalten zwischen Entwurfs- und Benutzermodus. Im Entwurfsmodus bestimmen Sie das Formular-Layout. Außerhalb dieses Modus können Formular-Kontrollelemente nicht bearbeitet werden.

Symbol
Entwurfsmodus an/aus

Kontrollfeld-Eigenschaften

Öffnet einen Dialog zum Bearbeiten der Eigenschaften eines ausgewählten Kontrollfelds.

Symbol
Kontrollfeld-Eigenschaften

Formular-Eigenschaften

In den Formular-Eigenschaften legen Sie u. a. die Datenquelle und die Ereignisse für das ganze Formular fest.

Symbol
Formular-Eigenschaften

Markierfeld

Symbol
Erzeugt ein Markierfeld. Markierfelder dienen zum Aktivieren oder Deaktivieren von Funktionen in Formularen.

Textfeld

Symbol
Erzeugt ein Textfeld. Textfelder ermöglichen die Eingabe von Text durch den Benutzer. In Formularen dienen Textfelder zur Anzeige von Daten und zur Eingabe neuer Daten.

Formatiertes Feld

Symbol
Erzeugt ein formatiertes Feld. Formatierte Felder sind Textfelder, mit welchen Sie das Format der Ein- und der Ausgaben sowie die gewünschten Grenzwerte vorgeben können.

Ein formatiertes Feld besitzt besondere Kontrollfeld-Eigenschaften (Format - Kontrollfeld).

Schaltfläche

Symbol
Erzeugt eine Schaltfläche. Diese Funktion können Sie einsetzen, wenn bei einem bestimmten Ereignis, z. B. einem Mausklick, ein Befehl ausgeführt werden soll.

Diese Schaltflächen können Sie mit Text und Grafiken versehen.

Optionsfeld

Symbol
Erzeugt ein Optionsfeld. Optionsfelder dienen zur Auswahl einer von mehreren Optionen. Optionsfelder desselben Funktionsbereichs erhalten denselben Namen (Name-Eigenschaft). In der Regel werden sie mit einem Gruppierungsrahmen versehen.

Listenfeld

Symbol
Erzeugt ein Listenfeld. Es ermöglicht dem Anwender die Auswahl eines Eintrages aus einer Liste. Ist das Formular an eine Datenbank gebunden und die Datenbankverbindung bereits aktiv, erscheint nach dem Einfügen des Listenfelds in das Dokument automatisch der Listenfeld-Assistent, der Ihnen beim Erstellen dieses Listenfelds hilft.

Kombinationsfeld

Symbol
Erzeugt ein Kombinationsfeld. Kombinationsfelder sind einzeilige Listenfelder mit einer Aufklappliste, in der dem Benutzer verschiedene Optionen zur Auswahl gestellt werden. Kombinationsfelder lassen sich mit dem Attribut "schreibgeschützt" versehen, sodass die Benutzer keine weiteren Einträge in die Liste einfügen können. Ist das Formular an eine Datenbank angebunden und die Datenbankverbindung aktiv, so öffnet sich beim Einfügen eines Kombinationsfelds in das Dokument automatisch der Kombinationsfeld-Assistent.

Beschriftungsfeld

Symbol
Erzeugt ein Feld für die Anzeige von Text. Diese Beschriftungsfelder dienen lediglich zur Anzeige eines vordefinierten Textes. Eingaben sind in diesen Feldern nicht möglich.

Weitere Steuerelemente

Öffnet die Symbolleiste Weitere Steuerelemente.

Formular Entwurf

Öffnet die Symbolleiste Formularentwurf.

Assistenten ein/aus

Symbol
Schaltet die Assistenten für automatische Formular-Steuerelemente ein bzw. aus.

Mit diesen Assistenten können Sie die Eigenschaften von Listenfeldern, Steuerelementen für Tabellen und anderen Kontrollfeldern eingeben.

Befehle im Kontextmenü