Warning: This Help page is relevant to LibreOffice up to version 6.0.
For updated Help pages, visit https://help.libreoffice.org.

WOCHENTAG

From LibreOffice Help
Jump to: navigation, search

WOCHENTAG

Ergibt den Wochentag für den gegebenen Datumswert. Der Tag wird als Ganzzahl zwischen 1 (Sonntag) und 7 (Samstag) zurückgegeben, wenn kein Typ oder Typ = 1 angegeben ist. Wenn Typ = 2, dann beginnt die Nummerierung bei Montag = 1; und wenn Typ = 3, dann beginnt die Nummerierung bei Montag = 0.

Syntax

WOCHENTAG(Zahl; Art)

Zahl ist als Datumswert eine Dezimalzahl, für welche der Wochentag zu ermitteln ist.

Typ bestimmt den Berechnungstyp. Bei Typ = 1 werden die Wochentage ab Sonntag gezählt (dies ist auch dann die Standardeinstellung, wenn der Parameter Typ nicht vorhanden ist). Bei Typ = 2 werden die Wochentage ab Montag = 1 gezählt. Bei Typ = 3 werden die Wochentage ab Montag = 0 gezählt.

Note.png Diese Werte werden nur auf das Standard Datumsformat angewendet, welches Sie im Menü unter Extras - Optionen...' - LibreOffice Calc - Berechnen' eingestellt haben.

Beispiele

=WOCHENTAG("14.06.2000") ergibt 4 (der Parameter Typ fehlt, darum wird die Standardzählung verwendet. Die Standardzählung beginnt mit Sonntag als Tag Nummer 1. Der 14. Juni 2000 war ein Mittwoch und ist folglich Tag Nummer 4).

=WOCHENTAG("24.07.1996";2) ergibt 3 (der Parameter Typ ist 2, folglich ist Montag der Tag Nummer 1. Der 24. Juli 1996 war ein Mittwoch und ist folglich Tag Nummer 3).

=WOCHENTAG("24.07.1996";1) ergibt 4 (der Parameter Typ ist 1, folglich ist Sonntag der Tag Nummer 1. Der 24. Juli 1996 war ein Mittwoch und ist folglich Tag Nummer 4).

=WOCHENTAG(JETZT()) ergibt die Zahl des aktuellen Tags.

Tip.png Um eine Funktion zu erhalten, die anzeigt, ob ein Tag in A1 ein Arbeitstag ist, verwenden Sie die Funktionen WENN und WOCHENTAG wie folgt:
WENN(WOCHENTAG(A1;2)<6;"Arbeitstag";"Wochenende")