Sprachen

Hier legen Sie die Standardsprachen und andere Gebietsschemaeinstellungen f├╝r Ihre Dokumente fest.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

W├Ąhlen Sie - Spracheinstellungen - Sprachen.


Options Language Dialog Image

warning

Einige Optionen k├Ânnen nicht zur├╝ckgesetzt werden, sobald sie ver├Ąndert wurden. Entweder setzen Sie die ├änderung manuell zur├╝ck oder Sie klicken auf Abbrechen und ├Âffnen den Dialog Optionen erneut.


Sprache f├╝r

Benutzeroberfl├Ąche

W├Ąhlen Sie die Sprache aus, die f├╝r die Benutzeroberfl├Ąche (zum Beispiel in den Men├╝s, Dialogen und Hilfedateien) verwendet werden soll. Sie m├╝ssen zumindest ein zus├Ątzliches Sprachpaket oder eine mehrsprachige Version von LibreOffice installiert haben.

Der Eintrag "Standard" w├Ąhlt die Sprache entsprechend der Benutzeroberfl├Ąche des Betriebssystem aus. Wenn diese Sprache in der Installation von LibreOffice nicht vorhanden ist, wird die Sprache der LibreOffice-Installation verwendet.

Gebietsschema

Hier w├Ąhlen Sie das Gebietsschema f├╝r die L├Ąndereinstellung. Diese Einstellung wirkt sich direkt auf die Einstellungen f├╝r Nummerierung, W├Ąhrung und Ma├čeinheiten aus.

Der Eintrag "Standard" w├Ąhlt das Gebietsschema aus, dessen Name vom Betriebssystem gemeldet wird.

├änderungen in diesem Feld werden sofort wirksam. Einige Formate, die als "Standard" formatiert wurden, ├Ąndern sich jedoch erst beim erneuten Laden des Dokuments.

Taste f├╝r Dezimaltrennzeichen - Entsprechend Gebietsschema

Legt fest, dass die im Betriebssystem festgelegte Taste f├╝rs Dezimaltrennzeichen verwendet wird, wenn die entsprechende Taste auf dem Ziffernblock gedr├╝ckt wird.

Wenn dieses Kontrollk├Ąstchen aktiviert ist, wird das Zeichen, das hinter "Entsprechend Gebietsschema" angezeigt wird, beim Dr├╝cken der Taste auf der Zehnertastatur eingef├╝gt. Ist dieses Kontrollk├Ąstchen deaktiviert, wird das Zeichen eingef├╝gt, das Ihr Tastaturtreiber zur Verf├╝gung stellt.

Standardw├Ąhrung

Hier geben Sie die Standardw├Ąhrung f├╝r das W├Ąhrungsformat und W├Ąhrungsfelder an. Mit einem Wechsel des Gebietsschemas ├Ąndert sich die Standardw├Ąhrung automatisch.

Der Eintrag "Standard" steht f├╝r das W├Ąhrungsformat, das dem gew├Ąhlten Gebietsschema zugeordnet ist.

├änderungen im Feld Standardw├Ąhrung werden auf alle ge├Âffneten Dokumente ├╝bertragen und bewirken dort die entsprechenden ├änderungen an Dialogen und Symbolen zur Steuerung des W├Ąhrungsformats.

Datumserkennungsmuster

Legt das Datumserkennungsmuster des Gebietsschemas fest. Calc-Tabellendokumente und Writer-Tabellenzellen ben├Âtigen gebietsschemaabh├Ąngige Datumserkennungsmuster, um ein Datum korrekt zu erkennen. Die standardisierten gebietsschemaabh├Ąngigen Datumserkennungsmuster sind im Programm voreingestellt, aber es ist m├Âglich, weitere hinzuzuf├╝gen oder bestehende abzu├Ąndern.

Zus├Ątzlich zu den angegebenen Datumserkennungsmustern wird, unabh├Ąngig vom verwendeten Gebietsschema, die Eingabe nach ISO-Norm 8601 im Format Y-M-D erkannt und f├╝hrt seit LibreOffice 3.5 zudem zur Verwendung des Datumsformat YYYY-MM-DD.

Syntax: Y meint Jahr, M meint Monat, und D meint Tag, unabh├Ąngig von der eingestellten Sprache.

Standardsprachen der Dokumente

Hier legen Sie die Sprache f├╝r die Rechtschreibpr├╝fung, den Thesaurus und die Silbentrennung fest.

Dokumentsprache w├Ąhlen

warning

Die Rechtschreibpr├╝fung f├╝r die gew├Ąhlte Sprache funktioniert nur, wenn Sie das entsprechende Sprachmodul installiert haben. Ein Spracheintrag ist mit einem f├╝hrenden H├Ąkchen versehen, wenn die Rechtschreibpr├╝fung f├╝r diese Sprache aktiviert wurde.


Westlich

Legt die Sprache fest, die f├╝r die Rechtschreibpr├╝fung in westlichen Alphabeten benutzt wird.

Asiatisch

Legt die Sprache fest, die f├╝r die Rechtschreibpr├╝fung in asiatischen Alphabeten benutzt wird.

CTL

Legt die Sprache f├╝r die Complex Text Layout-Rechtschreibpr├╝fung fest.

Nur f├╝r das aktuelle Dokument

Die Einstellungen f├╝r Standardsprachen werden nur auf das aktuelle Dokument angewendet.

Unterst├╝tzung asiatischer Sprachen

Elemente f├╝r ostasiatische Sprachen in der Benutzeroberfl├Ąche anzeigen

Aktiviert die Unterst├╝tzung f├╝r asiatische Sprachen. Sie k├Ânnen nun die entsprechenden Einstellungen f├╝r asiatische Sprachen in LibreOffice vornehmen.

Wenn Sie in Chinesisch, Japanisch oder Koreanisch schreiben, aktivieren Sie die Unterst├╝tzung der Besonderheiten dieser Sprachen hier.

Elemente f├╝r bidirektionales Schreiben anzeigen

Aktiviert die CTL-Unterst├╝tzung. Sie k├Ânnen nun die entsprechenden Einstellungen f├╝r komplexes Textlayout (CTL) in LibreOffice vornehmen.

Sprachen mit komplexem Textlayout (CTL)

System-Eingabesprache ignorieren

Hier legen Sie fest, ob ├änderungen an der Systemeingabesprache/-tastatur ignoriert werden sollen. Falls sie ignoriert werden, wird bei neuem Text der Sprache des Dokuments oder des gegenw├Ąrtigen Absatzes gefolgt, nicht der gegenw├Ąrtigen Systemsprache.

warning

Einige Optionen k├Ânnen nicht zur├╝ckgesetzt werden, sobald sie ver├Ąndert wurden. Entweder setzen Sie die ├änderung manuell zur├╝ck oder Sie klicken auf Abbrechen und ├Âffnen den Dialog Optionen erneut.


Bitte unterst├╝tzen Sie uns!