Ansicht

Legt die Ansichts-Optionen fest.

So greifen Sie auf diesen Befehl zu:

W├Ąhlen Sie - LibreOffice - Ansicht.


Bild des Dialogs Optionen ÔÇô Ansicht

Benutzeroberfl├Ąche

Symbolgr├Â├če der Symbolleisten

Legt die Gr├Â├če f├╝r Symbole in der Symbolleiste fest.

Symbolgr├Â├če der Seitenleiste

W├Ąhlen Sie die Gr├Â├če f├╝r die Symbole in der Seitenleiste.

Symbolgr├Â├če des Symbolbands

W├Ąhlen Sie die Gr├Â├če f├╝r die Symbole des Symbolbands.

Symbolstil

W├Ąhlen Sie den Symbolstil f├╝r die Symbole in den Symbolleisten und Dialogen aus.

Maus

Mauspositionierung

Legen Sie fest, ob und an welcher Stelle der Mauszeiger in neu ge├Âffneten Dialogen platziert wird.

Mittlere Maustaste

Legt die Funktion der mittleren Maustaste fest.

  1. Automatischer Bildlauf - Ziehen mit gedr├╝ckter mittlerer Maustaste im Dokument verschiebt die Ansicht.

  2. Zwischenablage einf├╝gen - Bet├Ątigen der mittleren Maustaste f├╝gt an der Cursorposition den Inhalt der Auswahl-Zwischenablage ein.

Die "Auswahl-Zwischenablage" ist unabh├Ąngig von der normalen Zwischenablage, die Sie ├╝ber Bearbeiten - Kopieren/Ausschneiden/Einf├╝gen oder ├╝ber die entsprechenden Tastaturbefehle ansprechen. Zwischenablage und "Auswahl-Zwischenablage" k├Ânnen gleichzeitig unterschiedliche Inhalte enthalten.

Zwischenablage

Auswahl-Zwischenablage

Inhalt kopieren

Bearbeiten - Kopieren Strg+C.

Text, Tabelle, Objekt ausw├Ąhlen.

Inhalt einf├╝gen

Bearbeiten - Einf├╝gen Strg+V f├╝gt an der Position des Textcursors ein.

Klick mit mittlerer Maustaste f├╝gt an der Position des Mauszeigers ein.

Inhalt in ein anderes Dokument einf├╝gen

Kein Einfluss auf den Inhalt der Zwischenablage.

Die zuletzt vorgenommene Auswahl ist der Inhalt der Auswahl-Zwischenablage.


Grafikausgabe

tip

Dr├╝cken Sie Umschalt+Strg+R, um die Ansicht des aktuellen Dokuments wiederherzustellen oder zu aktualisieren.


Hardwarebeschleunigung verwenden

Diese Option greift zur Verbesserung der Darstellung auf dem Bildschirm direkt auf die Hardwareleistungsmerkmale der Grafikkarte zu. Die Hardwarebeschleunigung wird nicht f├╝r alle Betriebssysteme und Plattformdistributionen von LibreOffice unterst├╝tzt.

Antialiasing benutzen

Wenn es unterst├╝tzt wird, k├Ânnen Sie Antialiasing f├╝r Objekte aktivieren oder deaktivieren. Wenn Antialiasing aktiviert ist, erscheint die Ansicht der meisten grafischen Objekte glatter und mit weniger Artefakten.

OpenGL f├╝r das Rendern verwenden (nach Neustart)

Benutzt die leistungsstarke Open-Graphics-Bibliothek (OpenGL), um alle visuellen Elemente der Anwendung zu rendern, einschlie├člich Fenster, Men├╝s, Symbolleisten und Symbole. OpenGL benutzt die Grafikkarte des Computers zur Beschleunigung der Grafik├╝bertragung. Falls das Ger├Ąt auf der Negativliste steht (sehen Sie unten), ist diese Option unwirksam.

OpenGL trotz Negativliste erzwingen (nach Neustart)

Erzwingt die Benutzung von OpenGL selbst wenn die Grafikkarte auf der Negativliste steht. Eine Karte steht auf der Negativliste, wenn es fehlerbehaftet ist oder Grafiken von geringer Qualit├Ąt rendert.

Men├╝

Symbole in Men├╝s

Zeigt die Symbole neben den zugeh├Ârigen Men├╝eintr├Ągen an. W├Ąhlen Sie aus "Automatisch", "Verbergen" oder "Anzeigen". "Automatisch" zeigt die Symbole entsprechend den Systemeinstellungen und -themen.

Liste der Schriftarten

Schriftartenvorschau aktivieren

Zeigt die Namen der ausw├Ąhlbaren Schriftarten in der entsprechenden Schriftart an, beispielsweise im Feld "Schrift" in der Symbolleiste Format.

Bitte unterst├╝tzen Sie uns!