WOCHENTAG

Ergibt den Wochentag f├╝r den gegebenen Datumswert. Der Tag wird als ganze Zahl zwischen 1 (Sonntag) und 7 (Samstag) zur├╝ckgegeben, wenn kein Typ oder Typ = 1 angegeben ist. F├╝r andere Typen vergleichen Sie die Tabelle unten.

Syntax

WOCHENTAG(Zahl; Art)

Zahl ist als Datumswert eine Dezimalzahl, f├╝r welche der Wochentag zu ermitteln ist.

Art ist optional und bestimmt die Art der Berechnung.

Art

Zur├╝ckgegebene Nummer des Wochentags

1 oder ohne

1 (Sonntag) bis 7 (Samstag). F├╝r die Kompatibilit├Ąt mit Microsoft Excel.

2

1 (Montag) bis 7 (Sonntag).

3

0 (Montag) bis 6 (Sonntag)

11

1 (Montag) bis 7 (Sonntag).

12

1 (Dienstag) bis 7 (Montag).

13

1 (Mittwoch) bis 7 (Dienstag).

14

1 (Donnerstag) bis 7 (Mittwoch).

15

1 (Freitag) bis 7 (Donnerstag).

16

1 (Samstag) bis 7 (Freitag).

17

1 (Sonntag) bis 7 (Samstag).


Notizsymbol

Diese Werte werden nur auf das Standard-Datumsformat angewendet, welches Sie unter - LibreOffice Calc - Berechnen eingestellt haben.


Notizsymbol

Wenn Daten als Teil von Formeln eingegeben werden, werden Schr├Ągstriche oder Bindestriche, die als Datentrennzeichen verwendet werden, als Rechenzeichen interpretiert. Deshalb werden so eingegebene Daten nicht als Daten erkannt und ergeben fehlerhafte Berechnungen. Um Daten nicht als Teil von Formeln interpretiert zu bekommen, verwenden Sie die Funktion DATUM, beispielsweise DATUM(1954;7;20), oder platzieren Sie das Datum in Anf├╝hrungszeichen und verwenden die ISO-8601-Schreibweise, beispielsweise "1954-07-20". Vermeiden Sie Gebietsschema-abh├Ąngige Datumsformate wie "07/20/54"; die Berechnung kann Fehler produzieren, wenn das Dokument in einer anderen Sprachumgebung geladen wird.


Tippsymbol

Eine eindeutige Umwandlung ist f├╝r ISO 8601-Daten und Zeiten in ihren erweiterten Formaten mit Trennzeichen m├Âglich. Wenn ein Fehler #WERT! auftritt, dann deaktivieren Sie Fehler #WERT! generieren unter - LibreOffice Calc - Formel - Schaltfl├Ąche: Details... im Abschnitt "Detaillierte Einstellungen f├╝r Berechnungen" des Listenfelds Angepasst (Text in Zahlen umwandeln und mehr).


Beispiel

=WOCHENTAG("14.06.2000") gibt 4 zur├╝ck (der Parameter Typ fehlt, darum wird die Standardz├Ąhlung verwendet. Die Standardz├Ąhlung beginnt mit Sonntag als Tag Nummer 1. Der 14. Juni 2000 war ein Mittwoch und ist folglich Tag Nummer 4).

=WOCHENTAG("24.07.1996";2) gibt 3 zur├╝ck (der Parameter Typ ist 2, folglich ist Montag der Tag Nummer 1. Der 24. Juli 1996 war ein Mittwoch und ist folglich Tag Nummer 3).

=WOCHENTAG("24.07.1996";1) gibt 4 zur├╝ck (der Parameter Typ ist 1, folglich ist Sonntag der Tag Nummer 1. Der 24. Juli 1996 war ein Mittwoch und ist folglich Tag Nummer 4).

=WOCHENTAG("02.05.2017";14) gibt 6 zur├╝ck (Art ist 14, also ist Donnerstag Tag Nummer 1. Der 2. Mai 2017 war ein Dienstag und ist deshalb Tag Nummer 6).

=WOCHENTAG(JETZT()) gibt die Zahl des aktuellen Tags zur├╝ck.

Tippsymbol

Um eine Funktion zu erhalten, die anzeigt, ob ein Tag in A1 ein Arbeitstag ist, verwenden Sie die Funktionen WENN und WOCHENTAG wie folgt:
WENN(WOCHENTAG(A1;2)<6;"Arbeitstag";"Wochenende").


Wenn diese Seite hilfreich war, k├Ânnen Sie uns unterst├╝tzen!