Importieren und Exportieren von dBase-Dateien

Sie können Daten im dBase-Dateiformat (Dateierweiterung *.dbf) in LibreOffice Base oder in einem Tabellendokument öffnen und speichern. In LibreOffice Base ist eine dBase-Datenbank ein Ordner, der Dateien mit der Dateierweiterung .dbf enthält. Jede Datei entspricht einer Tabelle in der Datenbank. Formeln und Formatierungen gehen verloren, wenn Sie eine dBase-Datei aus LibreOffice öffnen und speichern.

So importieren Sie eine dBase-Datei in ein Tabellendokument

  1. Wählen Sie Datei - Öffnen.

  2. Suchen Sie die zu importierende *.dbf-Datei.

  3. Klicken Sie auf Öffnen.

    Der Dialog DBaseimport wird geöffnet.

  4. Betätigen Sie die Schaltfläche OK.

    Die dBase-Datei wird als ein neues Calc-Tabellendokument geöffnet.

    Warnsymbol

    Um das Tabellendokument als eine dBase-Datei zu speichern, dürfen Sie die erste Zeile in der importierten Datei weder ändern und noch löschen. Diese Zeile enthält Informationen, die von einer dBase-Datenbank benötigt werden.


So importieren Sie eine dBase-Datei in eine Datenbanktabelle

Eine LibreOffice Base-Datenbanktabelle ist in Wirklichkeit eine Verknüpfung mit einer vorhandenen Datenbank.

  1. Wählen Sie Datei - Neu - Datenbank.

  2. Geben Sie im Dialog Speichern unter in das Feld Dateiname einen Namen für die Datenbank ein.

  3. Klicken Sie auf Speichern.

  4. Wählen Sie "dBase" im Feld Datenbanktyp des Dialogs Datenbank-Eigenschaften aus.

  5. Falls Sie nicht den Standardtreiber verwenden, wählen Sie den passenden Treiber aus und klicken Sie auf Weiter.

  6. Klicken Sie auf Durchsuchen.

  7. Wählen Sie das Verzeichnis, in dem die dBase-Datei enthalten ist, und klicken Sie auf OK.

  8. Klicken Sie auf Erstellen.

So speichern Sie ein Tabellendokument als dBASE-Datei

  1. Wählen Sie Datei - Speichern unter....

  2. Wählen Sie im Feld Dateiformat die Option "dBase-Datei" aus.

  3. Geben Sie einen Namen für die dBase-Datei in das Feld Dateiname ein.

  4. Klicken Sie auf Speichern.

Notizsymbol

Nur die Daten in der aktuellen Tabelle werden exportiert.