Warning: This Help page is relevant to LibreOffice up to version 6.0.
For updated Help pages, visit https://help.libreoffice.org.

Abwechselnde Seitenvorlagen auf geraden und ungeraden Seiten

From LibreOffice Help
Jump to navigation Jump to search
Symbol
LibreOffice kann geraden (linken) und ungeraden (rechten) Seiten in Ihrem Dokument automatisch zwei unterschiedliche Seitenvorlagen zuweisen. Mit den Seitenvorlagen können Sie beispielsweise für die geraden und ungeraden Seiten unterschiedliche Kopf- und Fußzeilen definieren. Die aktuelle Seitenvorlage wird in der Statusleiste am unteren Rand des Arbeitsbereichs angezeigt.

Um wechselnde Seitenvorlagen einzurichten

  1. Menü Format - Formatvorlagen und klicken Sie auf das Symbol Seitenvorlagen .
  2. Rechtsklicken Sie in der Liste der Seitenvorlagen auf "Linke Seite" und wählen Sie Ändern.
  3. Klicken Sie auf das Register Verwalten.
  4. Wählen Sie im Feld Folgevorlage die Vorlage "Rechte Seite" und klicken Sie dann auf OK.
  5. Rechtsklicken Sie in der Liste der Seitenvorlagen auf "Rechte Seite" und wählen Sie Ändern.
  6. Wählen Sie im Feld Folgevorlage die Vorlage "Linke Seite" und klicken Sie dann auf OK.
  7. Gehen Sie zur ersten Seite in Ihrem Dokument und doppelklicken Sie in der Seitenvorlagen-Liste in den Formatvorlagen auf "Rechte Seite".

Um eine der Seitenvorlagen mit einer Kopfzeile zu versehen, wählen Sie Einfügen - Kopfzeile und wählen die Seitenvorlage, die Sie mit einer Kopfzeile versehen möchten. Geben Sie im Kopfzeilenrahmen den gewünschten Text für die Kopfzeile ein.

Um eine der Seitenvorlagen mit einer Fußzeile zu versehen, wählen Sie Einfügen - Fußzeile und dann die Seitenvorlage, die Sie mit einer Fußzeile versehen möchten. Geben Sie im Fußzeilenrahmen den gewünschten Text für die Fußzeile ein.

Tip.png Wenn auf der Titelseite Ihres Dokuments keine Kopf- bzw. Fußzeile erscheinen soll, weisen Sie ihr die Seitenvorlage "Erste Seite" zu.

Um den Druck von Leerseiten zu unterdrücken

Wenn in Ihrem Dokument zwei gerade oder zwei ungerade Seiten direkt aufeinander folgen, fügt Writer standardmäßig eine leere Seite ein. Sie können verhindern, dass diese leeren Seiten gedruckt oder in eine PDF-Datei exportiert werden.

  1. Wählen Sie Extras - Optionen - LibreOffice Writer - Drucken.
  2. Deaktivieren Sie die Option Automatisch eingefügte Leerseiten drucken.

Related Topics

Erstellen und Anwenden von Seitenvorlagen

Informationen zu Kopf- und Fußzeilen

Dialog Umbruch einfügen