Warning: This Help page is relevant to LibreOffice up to version 6.0.
For updated Help pages, visit https://help.libreoffice.org.

Rechtschreibung und Grammatik

From LibreOffice Help
Jump to navigation Jump to search

Prüft das Dokument oder die aktuelle Auswahl auf Rechtschreibfehler. Wenn eine Extension für die Grammatikprüfung installiert ist, werden in diesem Dialog auch grammatikalische Fehler angezeigt.

Wählen Sie im Menü Extras - Rechtschreibung und Grammatik...

Taste (F7)

Klicken Sie in der Symbolleiste Standard auf

Symbol
Rechtschreibung und Grammatik

Manuelle Rechtschreibprüfung

Die Rechtschreibprüfung beginnt an der aktuellen Cursorposition und wird bis zum Ende des Dokuments oder des markierten Bereichs fortgesetzt. Sie haben dann die Möglichkeit, die Prüfung am Dokumentanfang fortzuführen.

Die Funktion sucht nach Rechtschreibfehlern und bietet Ihnen die Gelegenheit, unbekannte Wörter in ein Benutzerwörterbuch einzufügen. Wenn das erste nicht mit einem Eintrag im Wörterbuch übereinstimmende Wort gefunden wird, öffnet sich der Dialog Rechtschreibprüfung.

Wenn eine Extension für die Grammatikprüfung installiert ist, heißt dieser Dialog Rechtschreibung und Grammatik. Rechtschreibfehler sind rot unterstrichen, grammatikalische Fehler blau. Sie erhalten zuerst alle Rechtschreibfehler angezeigt und dann alle Grammatikfehler.

Aktivieren Sie Grammatik prüfen, um erst alle Rechtschreib- und dann die Grammatikfehler angezeigt zu bekommen.

Original

Zeigt den Satz an, und das vermeintlich falsch geschriebene Wort ist hervorgehoben. Bearbeiten Sie das Wort oder den Satz, oder klicken Sie auf einen der Änderungsvorschläge in dem Textfeld unten.

Vorschläge

Zeigt Vorschläge zum Ersetzen des im Feld Wort beanstandeten Worts an. Wählen Sie eines der Wörter, und klicken Sie auf Ersetzen.

Sprache des Wörterbuchs

Gibt die Sprache für die Rechtschreibprüfung an. Wenn Sie vorhandene Sprachmodule löschen oder weitere installieren möchten, führen Sie das LibreOffice-Installationsprogramm aus mit "Datei - Assistenten - Weitere Wörterbücher installieren..." aus. Wenn Sie nach dem Ändern dieser Einstellung ein Wort ersetzen, wird dem Wort die neue Sprache als direktes Zeichenattribut zugewiesen.

Ein Spracheintrag ist mit einem führenden Häkchen versehen, wenn die Rechtschreibprüfung für diese Sprache aktiviert wurde.

When in Writer: AutoKorrektur

When in Writer: Überträgt die aktuelle Kombination aus beanstandetem Wort und korrigiertem Wort in die Ersetzungstabelle der Funktion AutoKorrektur.

Optionen

Öffnet einen Dialog, in dem Sie Benutzerwörterbücher wählen und die Regeln für die Rechtschreibprüfung festlegen können.

Aufnehmen

Überträgt den Text im Feld Wort in das ausgewählte Benutzerwörterbuch.

Ignorieren

Das unbekannte Wort wird übersprungen und die Rechtschreibprüfung fortgesetzt.

Note.png Die Beschriftung dieser Schaltfläche wechselt zu Fortsetzen, wenn Sie den Dialog "Rechtschreibprüfung" geöffnet lassen, während Sie ins Dokument wechseln. Um ab der aktuellen Cursorposition mit der Rechtschreibprüfung fortzufahren, klicken Sie auf Fortsetzen.

Immer ignorieren

Alle Fundstellen des unbekannten Worts im gesamten Dokument werden ignoriert, und die Rechtschreibprüfung wird fortgesetzt.

Ersetzen

Ersetzt das unbekannte Wort durch den aktuellen Vorschlag oder durch einen Text, den Sie in das Feld Wort eingeben.

Immer ersetzen

Ersetzt alle Fundstellen des unbekannten Worts durch den aktuellen Vorschlag oder durch einen Text, den Sie in das Feld Wort eingeben.

Rückgängig

Klicken Sie, um die letzte Änderung im gegenwärtigen Satz rückgängig zu machen. Klicken Sie noch einmal, um die vorherige Änderung im selben Satz rückgängig zu machen.


Related Topics

Manuelle Rechtschreibprüfung

Thesaurus